Über uns - Das DTW-Team

Wir entwickeln und realisieren Originale ihrer Zeit, patinierte Klassiker und manchmal auch "den Wolf im Schafspelz". Alles geschieht mit Leidenschaft - heute setzen wir Akzente mit frühen VW Bus T1-T2, Porsche 911 und 356. Unser fundiertes, technisches Know-How runden wir durch unseren eigenen Motoren- und Getriebebau ab. In unserer etwas anderen Event-Werkstatt teilen wir mit unseren Kunden und Freunden Emotionen auf vier Rädern. Am Anfang steht die individuelle Beratung, also die gemeinsame Entwicklung Ihrer Vorstellungen. Wir hören Ihnen zu!

Stephan Rohleder & Christian Wilms sind die Firmeninhaber und Impulsgeber von das triebwerk dtw germany GmbH. Stephan Rohleder ist passionierter und erfolgreicher Unternehmer. Mit seinen Firmen war er jahrzehntelang Weltmarktführer im Technologie-Sektor. Stephan Rohleder setzt auf klassische Werte, ist innovativ und immer voller Leidenschaft. Schon früh begeisterte er sich für alte Porsche. Seine eigenhändig restaurierten Liebhaber-Stücke befinden sich grösstenteils noch heute in seinem Besitz. Bei Christian Wilms hat alles mit dem 1600er VW Typ3 angefangen.

Das Schrauben an diesem besonderen Stück Zeitgeschichte weckte seine Passion für Oldtimer. Die Technikaffinität und der Spaß am Schrauben begleiten ihn allerdings schon von Kindesbeinen an, als er die Uhren seines Großvaters auseinander nahm und wieder zusammensetzte. Diese Lust an technischer Perfektion und handwerklicher Wertarbeit zeigte sich dann auch in seiner Berufswahl. Christian Wilms ist gelernter Mechaniker und staatlich geprüfter KFZ-Techniker. Als Geschäftsführer von das triebwerk dtw germany GmbH ist er der kreative Kopf, der die besten werterhaltenden Lösungen für jeden Kundenanspruch findet.