Aktuelle Information

Wir möchten Sie in der gebotenen Kürze über die Maßnahmen informieren, die wir beim Triebwerk in Schwelm im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie (Covid-19) ergriffen haben. Dabei geht es uns zuallererst um den Schutz unserer Freunde des Hauses sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Covid-19 ist zweifellos eine besondere Herausforderung – für die Weltgemeinschaft als Ganzes, aber auch jeden einzelnen von uns. In vielen Staaten ist das gesellschaftliche Leben in den vergangenen Tagen zum Erliegen gekommen. Sämtliche Bereiche sind betroffen.

Angst ist in diesem Umfeld jedoch ein schlechter Ratgeber. Vielmehr gilt es, alles Notwendige zu tun, um die Ausbreitung des Virus‘ möglichst wirksam einzudämmen. Wir haben uns sehr früh mit den Folgen einer Pandemie beschäftigt und einen entsprechenden Notfallplan entwickelt. So sind wir aufgestellt auch mobile Arbeitsplätze zu schaffen. Alle wichtigen Funktionen innerhalb des Unternehmens sind mit den Mitarbeitern für den Notfall abgestimmt, das schließt auch mögliche Arbeiten von zu Hause aus ein. An unseren Arbeitsplätzen in der Eisenwerk Str. 2 gelten besondere Hygienevorschriften. Geschäftsfahrten wurden streng reglementiert. All das sichert einen reibungslosen Arbeitsablauf – und begrenzt mögliche Infektionsrisiken für die Kolleginnen und Kollegen sowie deren Familien.

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte direkt bei uns. Ihre Ansprechpartner sind ganz normal unter den Ihnen bekannten Rufnummern und E-Mail-Adressen zu erreichen. Unser Ladenlokal bleibt wegen den gegebenen Umständen für Laufkundschaft ab heute geschlossen. Wenn Sie vorhaben ein Fahrzeug zu bringen oder abzuholen, geschieht dies nach entsprechender Bereitstellung und nach telefonischer Absprache. Für alle Fragen und Sorgen rund um Ihre Fahrzeuge bleiben wir telefonisch oder per Mail für Sie erreichbar.

Bleiben Sie gesund!

Verstanden

Covid-19 and DTW

We would like to briefly inform you about the measures we have taken at “das Triebwerk” in Schwelm in connection with the coronavirus pandemic (Covid-19). Our primary concern here is the protection of our partners and friends and the health of our employees.

Covid-19 is undoubtedly an exacting challenge – for the world community as a whole, but also for every one of us individually. In many countries, social life has recently come to a standstill; with more or less all areas being affected.

Anxiety, however, is often a poor counsellor in such an environment. Instead, everything necessary needs to be done to contain the spread of the virus as effectively as possible. We confronted the consequences of a pandemic at a very early stage and developed an appropriate contingency plan. We are therefore well-positioned to implement remote workplaces. All the important functions within the company have been coordinated with staff to enable handling of any emergency situation, including the option to work from home. Special hygiene regulations are in place for workplaces at Eisenwerk Str. 2. Business trips have been strictly regulated. All this ensures a smooth workflow – and limits any possible risks of infection for colleagues and their families.

If you have any queries, please get in touch with us directly. Your contact persons can be reached under the usual telephone numbers and email addresses you are familiar with. Our facility will be closed for walk-in customers as of today due to the prevailing circumstances. If you are planning to bring or pick up a vehicle, this can only be arranged by telephone and after completion of the job. You may contact us by phone or email for any issues you may have regarding your vehicle.

Keep safe and stay healthy!